Ausländer Anwalt Zürich: Mitbestimmung und Beteiligung von Ausländern in der Schweiz

In der Stadt Zürich gibt es einen Beirat, bestehend aus 17 bis 25 Personen ohne Schweizer Bürgerrecht, welche dem Zürcher Stadtrat die Anliegen und Bedürfnisse der nicht eingebürgerten Bevölkerung Zürichs mit dem in Art. 3 des Reglements für den Ausländerinnen- und Ausländerbeirat genannten Ziel vermittelt, das Zusammenleben zwischen den Einheimischen und der ausländischen Wohnbevölkerung sowie […]

Anwalt Ausländerrecht / Ausschaffung nach Verlust des Aufenthaltsrechts

Die Annahme der Ausschaffungsinitiative vom 28. November 2010 führte und die damit einhergehende Revidierung von Art. 121 BV führte dazu, dass Personen ohne Schweizer Bürgerrecht ihren ausländerrechtlichen Status und alle damit verbundenen Rechtsansprüche verlieren, wenn sie aufgrund von vorsätzlicher Tötung, Vergewaltigung, anderen schweren Sexualstraftaten, Menschenhandel, Drogenhandel, Einbruchdiebstahl oder Gewaltdelikte wie beispielsweise der Raub rechtskräftigt verurteilt […]

Anwalt Zuerich / Anwältin für Niederlassungsbewilligung

Die Erteilung der Niederlassungsbewilligung C ist abhängig von der Staatsangehörigkeit und vom Zulassungsgrund und findet in der Regel nach fünf oder zehn Jahren Aufenthalt des Gesuchstellenden in der Schweiz statt. Alle fünf Jahre muss die Niederlassungsbewilligung zur Kontrolle vorgelegt werden, ansonsten ist sie jedoch grundsätzlich unbefristet ausgestellt. weitere Infos

Anwalt Zuerich / Anwältin für (Rekurs/Beschwerde) gegen abgelehnte Einbürgerung

Wenn ein Einbürgerungsgesuch willkürlich abgelehnt wird, so wird durch den Nichteinbürgerungsentscheid das Völkerrecht verletzt. Gegen einen kantonalen oder kommunalen Nichteinbürgerungsentscheid kann man sich insofern wehren, als dass man eine Beschwerde dagegen erhebt, wobei sich das genaue Verfahren jeweils nach den kantonalen Gesetzen zur Verwaltungsrechtspflege richtet. Anwalt/Anwältin für (Rekurs/Beschwerde) gegen Nichtigerklärung einer erleichterten Einbürgerung Eine erleichterte […]

Anwalt Zürich / Einbürgerung – Nichtigkeitsverfahren

Immer wenn hinreichende Verdachtsmomente dafür bestehen, dass eine Einbürgerung ungerechtfertigterweise vollzogen wurde, ist das Staatssekretariat für Migration (SEM) dafür zuständig, ein sogenanntes Nichtigkeitsverfahren einzuleiten. Diese Massnahme soll Missbräuche während eines Verfahrens der ordentlichen oder erleichterten Einbürgerung sowie der Wiedereinbürgerung eindämmen und richtet sich gegen die jeweilige (wieder-)eingebürgerte Person. Ein durch das SEM erhobener Nichtigkeitsentscheid ist […]

Ausländerrecht

Ausländerrecht Die Ein- und Ausreise, den Aufenthalt, der Familiennachzug von Ausländern in der Schweiz sowie die Förderung der Integration der Ausländer werden durch das Bundesgesetz über Ausländerinnen und Ausländer (AuG) geregelt. Ausländerinnen und Ausländer können grundsätzlich sowohl als Familiennachzug als auch als Arbeitskräfte in die Schweiz einwandern.

Anwalt Zürich / Anwältin für Familiennachzug Zürich

Der Familiennachzug soll das Zusammenleben der Familie ermöglichen. Insofern haben Personen mit einer Niederlassungsbewilligung das Recht, die Ehegatten sowie Kinder in die Schweiz nachzuziehen. Personen mit einer Niederlassungsbewilligung haben derweil zwar keinen Anspruch auf einen solchen Nachzug ihrer Familienmitglieder, dennoch kann die kantonale Migrationsbehörde unter gewissen Kriterien bewilligen. Die konkreten gesetzlichen Regeln, welche Familienmitglieder als […]

Schweizer Bürgerrechtsgesetz 2018

Niederlassungsbewilligung als Voraussetzung für die Einbürgerung in die Schweiz Einbürgerungsgesuche können nur von Ausländerinnen und Ausländern eingereicht werden, welche eine schweizerische Niederlassungsbewilligung haben. Das Bürgerrechtsgesetz wurde somit verschärft, da im Jahr 2017 alle Ausländerinnen und Ausländer mit einem rechtmässigen Aufenthaltsrecht in der Schweiz das Gesuch um Einbürgerung haben einreichen können. Wichtig ist die Unterstützung eines […]

Anwalt / Rechtsanwältin für Einbürgerung Schweiz, Zürich (ordentliche & erleichterte Einbürgerungen)

Wollen Sie als das Schweizer Bürgerrecht erwerben? Ausländer und Ausländerinnen können sich unter bestimmten Voraussetzungen einbürgern lassen. Das Bürgerrecht der Schweiz kann erlangt werden, wenn die ausländerrechtlichen gesetzlichen Voraussetzungen dafür erfüllt sind. Zum einen kann man das Schweizer Bürgerrecht durch Abstammung, Adoption oder durch die erleichterte beziehungsweise ordentliche Einbürgerung erlangen. Die Beratung eines Experten für […]

Haben Sie Fragen rund ums Ausländerrecht?

Unsere Rechtsanwälte in Zürich unterstützen Sie in sämtlichen Rechtsfragen zum Migrations- und Ausländerrecht Antworten zu allen Rechtsfragen rund ums Ausländerrecht Erteilung beziehungsweise Widerruf von Bewilligungen Beratungen im Zusammenhang mit der Erteilung einer Aufenthaltsbewilligung Hilfe bei der Anforderung einer Niederlassungsbewilligung Heirat und Aufenthaltsbewilligung Familiennachzug Ehescheidung und Aufenthaltsbewilligung Einreisesperren Rekurs oder Beschwerde Strafverfahren und Bewilligungen umgekehrter Familiennachzug […]